Sächsischer Bildungsserver

Serviceportal
Materialdatenbank durchsuchen

Geographie


NavigationMaterialdatenbank  Gymnasium  Geographie
BeschreibungIm Fach Geographie erfahren die Schüler „Räumlichkeit“ neben der Zeitlichkeit
als eine der grundsätzlichen Formen des In-der-Welt-Seins. Sie
lernen den Planeten Erde als einzigartige, aber auch verletzliche Lebensgrundlage
des Menschen kennen. Damit leistet das Fach einen wichtigen
Beitrag, die Schüler zu einem verantwortungsbewussten Umgang mit der
Umwelt und den natürlichen Ressourcen zu erziehen.
Das Fach Geographie verfolgt einen integrativen Ansatz und vermittelt
zwischen Natur- und Gesellschaftswissenschaften. Als solches hat es
vielfältige Beziehungen zu anderen Fächern und befähigt die Schüler zu
ganzheitlichem und vernetztem Denken. Diese Lernprozesse erfordern
die Verbindung natur- und gesellschaftswissenschaftlicher Erkenntnisse,
Theorien und Methoden. Gleichzeitig vermittelt das Fach Geographie
Inhalte aus Geologie, Metreologie und anderen Wissenschaften. Inhalte
aus der Astronomie finden dabei besondere Berücksichtigung.
Geographieunterricht führt zum Verstehen von räumlichen Zusammenhängen
in der Welt und entwickelt raumbezogene Handlungskompetenzen.
An globalen, regionalen und lokalen Beispielen lernen die Schüler,
Räume in ihrer Komplexität zu erschließen und die zwischen raumprägenden
Faktoren ablaufenden Wechselwirkungen vor dem Hintergrund
historischer und politischer Entwicklungen zu erfassen. Dadurch werden
Argumentationsfähigkeiten, Empathie, die Bereitschaft zur aktiven Teilnahme
an raumwirksamen Entscheidungsprozessen im Heimatraum und
in der „Einen Welt“ gefördert. Kontinuierliche Vergleiche von Heimatraum
und Räumen anderer Kontinente regen die Schüler zur kritischen Selbstreflexion
ihrer eigenen Lebenswelt und Lebensweise an. Damit sind auch
interkulturelle Lernprozesse verbunden, die zu weltoffenem und tolerantem
Verhalten ermutigen.
Räumliche Vorstellungen und Fähigkeiten zur Orientierung im Raum versetzen
die Schüler in die Lage, regionale Informationen räumlich einbzw.
zuzuordnen.
Im Geographieunterricht lernen die Schüler, zunehmend selbstständig
Informationen aus einer Vielzahl von Medien zu gewinnen, zu bearbeiten,
zu bewerten und zu präsentieren. Damit trägt das Fach zur Entwicklung
einer breit gefächerten Medienkompetenz bei. [kürzen]
Kategorien
1 Artikel
GeoPortal noch nicht bewertet
... mehr

NEUE ARTIKEL


20. 06. 2017
Interaktive Elemente zum Thema Formale Systeme
Es sind folgende interaktive Elemente verfügbar:GrammatikenDefinition einer formalen GrammatikLinksableitung am BeispielEndliche AutomatenFormale Beschreibung eines endlichen
[weiterlesen]

20. 06. 2017
Interaktive Elemente zum Thema Datenbanken
Es sind folgende interaktive Elemente verfügbar: Konzeptueller EntwurfER-DiagrammKonzeptueller Entwurf am BeispielRelationenmodellUmwandlung ER-Schema in logisches SchemaRelationale Algebra
[weiterlesen]

11. 04. 2017
SQL SELECT einfach lernen
SQL als Sprache zum Kommunizieren zu lernen kann Spaß machen! Hier wird beschrieben, wie
[weiterlesen]

13. 02. 2016
Wir fertigen einen Schlüsselanhänger aus Holz
In der Datei stelle ich eine Bildanleitung, Arbeitsblätter, Tafelkarten, einen Hinweiskatalog sowie einen Bewertungsvorschlag zur
[weiterlesen]

19. 05. 2015
Lehrerkalender 2015/16 als Excel-Tabelle zum Selbstausdrucken
Drucken Sie sich Ihren eigenen Lehrerkalender. In einer überschaubaren Excel-Tabelle finden Sie auf 110 Seiten
[weiterlesen]