Sächsischer Bildungsserver - Serviceportal

Greenpeace Bildungsmaterialien

Greenpeace macht Schule!

 

Mit dem Bildungsmaterial möchte Greenpeace den respektvollen, nachhaltigen Umgang mit unseren Lebengrundlagen vermitteln. Solidarität und Mitverantwortung sind nur zwei der wichtigen Kernkompetenzen für eine nachhaltige Entwicklung. Kinder und Jugendliche sollen neben dem Erkennen und Bewerten von Umweltproblemen durch die Arbeitsvorschläge auch Anregungen zum aktiven Mitgestalten erhalten: Sie erleben, dass sie selber etwas bewirken können. So wird das Verhältnis „Global denken, lokal handeln“ (be)greifbar gemacht.

 

Das Material nimmt dabei Ereignisse auf, die über einen längeren Zeitraum in den Medien auftauchen, z.B. Ölunglücke, Lebensmittelskandale, Energiewende oder Atomkraft – Themen, die die Schülerinnen und Schüler beschäftigen.

 

Unsere Unterlagen bieten Lehrerinnen und Lehrern weiterführende Ergänzungen zur Bearbeitung dieser Themen an, sie ersetzen keine Schulbücher. Für die Aufgaben ist Vorwissen notwendig, das im Lehrplan vorkommt. Dort wo die Schulbücher aufhören, setzt das Material an. Es ist für verschiedene Altersgruppen aufbereitet und berücksichtigt unterschiedliche Leistungsniveaus. Die Aufgaben knüpfen an die Lebenswelt der Jugendlichen an und schärfen das Bewusstsein für das eigene Handeln.

 

Zu welchen Themen stellen wir Materialien bereit?

- Klimaschutz: Alles Verhandlungssache (Sekundarstufe)

- Arktis: Schutzgebiet oder industrielle Nutzung ohne Grenzen? (Sekundarstufe I+II)

- Tipps für Lehrkräfte: Bienen in der Grundschule

- Erneuerbare Energien: Curriculum Globale Energiewende (Klasse 8-11)

- Meeresschutz: Meer entdecken! (Grundschule)

- Meeresschutz (Ergänzungsblatt): Meer entdecken! Plastikmüll im Meer (Klasse 3-4)

- Ursachen & Folgen Klimawandel: Extremwetter & Klimawandel (Sekundarstufe I)

- (Umwelt-) bewusstes Essen: Iss gut jetzt! (Klasse 5-8)

- Erneuerbare Energien: Klar zur Wende? (ab Klasse 9)

- Gefährliche Chemie in Textilien: Saubere Mode ist möglich! (Sekundarstufe I+II)

- Handelsabkommen: TTIP durchblicken (ab Klasse 9)

- Handelsabkommen (Ergänzungsblatt): TTIP und der Handel (ab Klasse 9)

- Handelsabkommen (Ergänzungsblatt): TTIP und die Demokratie (ab Klasse 9)

- Handelsabkommen (Ergänzungsblatt): TTIP und der Verbraucherschutz (ab Klasse 9)

 

***Das Material ist kostenfrei!***

Download: www.greenpeace.de/themen/mitmachen/umweltbildung/bildungsmaterial

Bestellung: mail@greenpeace.de

 

Außerdem versendet Greenpeace alle drei Monate einen Newsletter für Lehrkräfte und Erzieher*innen. Bei Interesse schreiben Sie bitte eine Email mit dem Betreff „BildungsSpicker“ an thomas.hohn@greenpeace.org