Sächsischer Bildungsserver - Serviceportal






Kunst

Das Fach Kunst leistet im Rahmen der künstlerisch-ästhetischen Bildung
und Erziehung einen spezifischen Beitrag zur Persönlichkeitsentwicklung.
Durch den ganzheitlichen Ansatz erweitert und differenziert das
Fach die Beziehungen der Schüler zur Wirklichkeit. Die im Fach Kunst
angeregten künstlerisch-ästhetischen Prozesse sind von elementarer
Bedeutung für sinnliche, emotionale und kognitive Bereiche kindlicher
Entwicklung. Es fördert die Ausprägung der Wahrnehmungs- und Erlebnisfähigkeit,
entwickelt Fantasie und Vorstellungsvermögen.
Durch die Auseinandersetzung mit der Eigenart und Komplexität bildnerischer
Prozesse werden individuelle Gestaltungsfähigkeit, Sensibilität und
Genussfähigkeit in besonderer Weise ausgeprägt. Das Fach trägt dazu
bei, individuelle Neigungen und Begabungen zu entdecken und diese im
Rahmen weitgehend selbstbestimmter schöpferischer Prozesse bewusst
zu nutzen.
Das Fach Kunst schafft auch Voraussetzungen für den eigenständigen
und kritischen Umgang mit Bildmedien. Es trägt so wesentlich zum Erwerb
von Medienkompetenz bei und leistet einen spezifischen Beitrag
zur informatischen Vorbildung.

Unterrichtsmaterialien (Elixier)